Niederrheinischer Trabrennverein Dinslaken e.V.
Bärenkampallee 24
46535 Dinslaken
Telefon: (0 20 64) 4 18-0
www.dintrab.de

Nächste Veranstaltung:
  Sonntag, 31.12.2017

Nächste Starterangabe am:
  Donnerstag, 21.12.2017

Ausschreibungen · Sonntag, 31. Dezember 2017

Sonntag, 31. Dezember 2017
Rennbeginn: 12:00 Uhr
18. Renntag
Starterangabe am 21.12.2017 bis 11:00 Uhr
 
Nr.DotierungAlterGWSStartDistanzZusatz
 
DI18011.000 €  bis 550Auto2.100 m 
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR

DI18021.000 €  bis 1.200Auto2.100 m 
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR

DI18031.000 €  bis 2.500Auto2.100 m 
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR

DI18041.000 €  bis 4.200Auto2.100 m 
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR

DI18051.000 €  bis 7.500Auto2.100 mINAF
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR
Drensteinfurt-Cup der Amateure

DI18061.000 €  bis 14.000Band2.125 mkFE
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR
Pferde, die in 2017 auf einer A-Bahn oder ausländischen Bahn ohne Sieg waren, rücken ein Band vor.

DI18071.000 €  bis 22.000Auto1.750 m 
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR
mit Fahrererlaubnissen

DI18081.000 €  bis 35.500Auto2.100 mINAF
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR
Drensteinfurt-Cup der Amateure

DI18091.000 €  Frei für alleAuto1.750 m 
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR
mit Fahrererlaubnissen

DI18101.000 €  Frei für alleB2.100 mINTR
Rennpreisaufteilung: 500-250-125-75-50 Startgeld: 15,00 EUR
Trabreiten. Pferde, die bei den letzten 5 Starts ohne Sieg sind, rücken ein Band vor.

Alle Angaben ohne Gewähr!© by www.trabtipp.de